Verkehrsinfrastuktur

Eine moderne und leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur ist eine der Grundvoraussetzungen für Wirtschaftswachstum und Beschäftigung und somit besonders wichtig für den Wohn-, Wirtschafts- und Tourismusstandort Hochsauerlandkreis.

Ein Schwerpunkt der Tätigkeit besteht darin, im Zusammenwirken mit den jeweiligen Partnern, eine Verbesserung sowie den Erhalt der Verkehsinfrastruktur, insbesondere der Autobahnen, Bundes-, Land- und Kreisstraßen zu erreichen.

Der Mensch lenkt, das Navi (der Mensch) denkt.

Vor wenigen Jahren noch Exoten, finden sich heute Navigationssysteme in fast jedem Auto.

Die elektronischen Beifahrer wissen inzwischen weit mehr als nur die richtige Route. Die Grundlagen der Navigation bilden zum einen die routingfähigen Straßendaten und zum anderen die GPS-Satellitenverbindung. Aufgrund der weltweiten Abdeckung der Routingkarten haben sich die beiden marktbeherrschenden Unternehmen -Navteq und TeleAtlas- bestimmte Richtlinien über grundlegende Dateninhalte gegeben. Einerseits müssen sie größtmögliche Aktualität bieten können, andererseits sind sie aber auch auf umfassende Informationen durch Straßenbaubehörden, Kreise, Städte und Gemeinden angewiesen. Gerade auch im Hinblick auf die rasante Entwicklung im gesamten Telematikbereich, Stichwort: Verkehrslenkung, -steuerung, ist der regelmäßige Informationsaustausch mit den o.g. Kartenherstellern besonders wichtig.

Ansprechperson

0291 / 94-1504