Telefonstörung: Rufnummern des Kreises nicht erreichbar

Pressemeldung vom 12.10.2017

Hochsauerlandkreis/Arnsberg/Brilon


Zurzeit sind Rufnummern beispielsweise der Kreishäuser Arnsberg und Brilon, der Berufskollegs sowie weiterer Kreiseinrichtungen nicht erreichbar. Alle Anrufer, die die Zentralnummer 94-0 wählen, werden ins Kreishaus Meschede geleitet. Allerdings kann auch von dort nicht in die Außenstellen weiter verbunden werden. Die Leitungsprobleme werden durch eine Störung beim Netzanbieter verursacht. An der Behebung wird seitens des Anbieters intensiv gearbeitet.

Pressesprecher

0291 / 94-1458

Stv. Pressesprecher

0291 / 94-1454