Sponsoren des Sauerland-Herbst treffen auf den neuen Künstlerischen Leiter Thomas Clamor

Vorverkauf für 19. Brassfestival startet am 12. Juli

sponsorensauerlandherbst
Die Hauptsponsoren - die Sparkassen im Hochsauerlandkreis, innogy, Sauerland-Inititiativ und Ministerium freuen sich auf den kommenden Sauerland-Herbst mit dem neuen Künstlerischen Leiter Prof. Thomas Clamor (7.v.l.). Landrat Dr. Karl Schneider (9.v.l.) dankte auch dem Gründer und langjährigen Künstlerischen Leiter Georg Scheuerlein (6.v.l.), der zum Sommer aus dem Dienst des Hochsauerlandkreises ausscheidet.
Pressemeldung vom 06.06.2018
Hochsauerlandkreis


"Wir haben vollstes Vertrauen in Professor Thomas Clamor", so klang der einhellige Tenor der Vertreterinnen und Vertreter der Sponsoren des Blechblasfestivals Sauerland-Herbst anlässlich einer ersten Begegnung mit dem neuen Künstlerischen Leiter in Meschede. Die langjährigen Hauptsponsoren Innogy, die Sparkassen im Hochsauerlandkreis sowie die Vereinigung "Sauerland Initiativ" engagieren sich für das Festival. Sie sehen mit Prof. Thomas Clamor die Fortführung und Qualität des Festivals gesichert.

Eine Förderung erhält der Sauerland-Herbst auch durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW. Der 19. Sauerland-Herbst findet in diesem Jahr statt vom 5. Oktober bis 4. November.

"Beim Namen Sauerland-Herbst habe ich nicht lange überlegen müssen. Hier wird seit Jahren auf hohem Niveau gearbeitet. Unter diesen guten Voraussetzungen starte ich gern in die neue Aufgabe", sagte Thomas Clamor. Clamor ist Chefdirigent der Sächsischen Bläserphilharmonie und Künstlerischer Leiter der Deutschen Bläserakademie.

Für Landrat Dr. Karl Schneider ist ein reibungsloser Wechsel an der Spitze des Festivals von hoher Bedeutung: "Wir freuen uns auf ihn. Wir freuen uns auch über die jahrelang bestehende verlässliche Zusammenarbeit mit den Sponsoren."

Prof. Thomas Clamor übernimmt bereits zum 01. Juli die kommende Spielzeit. Sie trägt noch mit der Auswahl der Künstler und Ensembles die Handschrift seines langjährigen Vorgängers Georg Scheuerlein. Scheuerlein scheidet nach 18 Spielzeiten im Sommer aus dem Dienst des Hochsauerlandkreises aus. Auch ihm dankten die Hauptsponsoren. Georg Scheuerlein habe den Sauerland-Herbst zu einer Marke gemacht, für die es sich lohne, als Sponsor aufzutreten.

Der Vorverkauf für das Festival startet am Donnerstag, 12. Juli. Mehr auch auf der website des Festivals www.sauerland-herbst.de


 

Pressesprecher

0291 / 94-1458

Stv. Pressesprecher

0291 / 94-1454