Mit über 100 km/h durch das Seufzertal

messung
Mobile Geschwindigkeitsmessung im Einsatz.
Pressemeldung vom 01.08.2018

Hochsauerlandkreis/Arnsberg


Der Fachdienst Verkehrsordnungswidrigkeiten des Hochsauerlandkreises hat heute (Mittwoch, 1. August) zwei Pkw mit 110 bzw. 104 km/h im Seufzertal auf der L 735 in Fahrtrichtung Arnsberg geblitzt. Erlaubt sind dort außerhalb der geschlossenen Ortschaft 50 km/h. Beide Fahrer erwartet ein Bußgeld in Höhe von mindestens 200 Euro plus Gebühren, zwei Punkte in der Verkehrssünderdatei und mindestens ein einmonatiges Fahrverbot.


 

Pressesprecher

0291 / 94-1458

Stv. Pressesprecher

0291 / 94-1454