Soziales

Betreuungsstelle HSK

Seit dem 01.01.1992 sind Entmündigungen und Vormundschaften für Erwachsene abgeschafft worden. An ihre Stelle ist die rechtliche Betreuung getreten.

Bildungs- und Teilhabepaket

Kinder und Jugendliche sollen sich ausprobieren können und ihre Talente entdecken. Deshalb macht das Bildungspaket jetzt Mitmachen möglich.

Eingliederungshilfe/Rehabilitation

Aufgabe der Eingliederungshilfe ist es, eine drohende Behinderung zu verhüten oder eine Behinderung oder deren Folgen zu beseitigen oder zu mildern und die behinderten Menschen in die Gesellschaft einzugliedern.

Grundsicherung für Arbeitsuchende

Die Aufgaben des Hochsauerlandkreises rund um den Bereich Arbeit haben sich durch die Zusammenlegung von Sozialhilfe und Arbeitslosenhilfe erheblich erweitert.

Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung

Der HSK hat die Gewährung von Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung nach den Bestimmungen des Sozialgesetzbuch, auf die kreisangehörigen Städte und Gemeinden übertragen.

Hilfe zum Lebensunterhalt (Sozialhilfe)

Der Hochsauerlandkreis hat als Träger der Sozialhilfe die Gewährung von Hilfe zum Lebensunterhalt nach den Bestimmungen des Sozialgesetzbuch, Zwölftes Buch (SGB XII) auf die kreisangehörigen Städte und Gemeinden übertragen

Hilfe zur Gesundheit

Hilfen zur Gesundheit sind verschiedene Leistungen, die bei wirtschaftlicher Bedürftigkeit und bei Vorliegen weiterer (gesundheitlicher/persönlicher) Voraussetzungen gewährt werden

Hilfe zur Pflege

Hier finden Sie Informationen aus dem Bereich Hilfe zur Pflege

Jobcenter

Informieren Sie sich hier über die Kontaktmöglichkeiten zu den örtlichen Jobcentern im Hochsauerlandkreis.

Schwerbehinderte Menschen

Hier finden Sie Informationen aus dem Bereich Schwerbehinderte Menschen

Sonstige soz. Angelegenheiten

Hier finden Sie Informationen aus dem Bereich Sonstige soz. Angelegenheiten

Sozialplanung

Hier finden Sie Informationen zum Pilotprojekt "Ambulant vor Stationär", sowie zum Pflegeatlas

WTG-Behörde (ehemals Heimaufsicht)

Die WTG-Behörde ist Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Wohn- und Teilhabegesetz (WTG)