Schulverwaltung für den Hochsauerlandkreis

Als Schulträger unterhält der Hochsauerlandkreis 5 Berufskollegs und 7 Förderschulen. Zu den Aufgaben gehört neben der Schulentwicklungsplanung und Schulorganisation die Sicherung der Voraussetzungen für leistungsfähige Schulbetriebe des Hochsauerlandkreises.

Als Schulträger unterhält der Hochsauerlandkreis 5 Berufskollegs und 7 Förderschulen.

Zu den Aufgaben der Schulverwaltung gehört neben der Schulentwicklungsplanung und Schulorganisation die Sicherung der räumlichen, sächlichen, personellen und finanziellen Voraussetzungen für leistungsfähige Schulbetriebe des Hochsauerlandkreises.

Das beinhaltet in Abstimmung mit dem Gebäudemanagement des Hochsauerlandkreises Neubau, Erweiterung, Umbau und Unterhaltung von Schulgebäuden ebenso wie die Bereitstellung von Lehr- und Unterrichtsmitteln sowie von Schuleinrichtungen oder die Gewährung von Lernmittelfreiheit und Schülerfahrkosten. Auch das Projekt "SchülerOnline" ist diesem Sachgebiet zuzuordnen.

Ihre Ansprechpersonen

Herr Wolfgang Meier
Zuständig für:
Fachdienstleiter Schulverwaltung, Leitungsaufgaben
 
02931 / 94-4100
Herr Meinolf Berghoff
Zuständig für:
kom. stv. Fachdienstleiter, materielle Versorgung der kreiseigenen Schulen (Vor-Ort-Service), Schülerspezialverkehr (alle Förderschulen)
 
02931 / 94-4124
Herr Sascha Schlenkert
Zuständig für:
materielle Versorgung der kreiseigenen Schulen (Vor-Ort-Service), Sicherheitsüberprüfungen
 
02931 / 94-4123
0291 / 94-26179
Frau Cornelia Walzak
Zuständig für:
für alle Förderschulen und Berufskollegs: Hard- und Softwarebeschaffungen, Ersatzmöbelbeschaffungen, Projekt Schüler-Online
 
02931 / 94-4125
02963 / 9670178
Frau Anna Hillebrand
Zuständig für:
Schulsozialarbeit im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets für alle Schulen in Trägerschaft des Hochsauerlandkreises
 
0291 / 94-5625